Schitag 2. Klassen in Mönichkirchen

 

Die Schülerinnen und Schüler der beiden 2. Klassen haben im Rahmen eines Zeichenwettbewerbes einen Schitag in

einem NÖ Schigebiet gewonnen. Nach einigem Überlegenfiel die Wahl auf die Schischaukel Mönichkirchen – Mariensee.

Mit den Klassenvorständen Judith Gruber und Martina Pauller, sowie den Begleitlehrer/innen Beate Andre, Martin Stohl und Gerhard

Hasitzka erfolgte die Abfahrt bereits in den frühen Morgenstunden.

Alle waren mit Eifer dabei, um das Erlernte vom Schikurs zu festigen und das Eigenkönnen zu verbessern. Im Gewinn inkludiert waren der Transfer mit dem Bus ins Schigebiet, der Tagesskipass, sowie das Mittagessen und ein Getränk.

Obwohl der Wind sich kräftig bemerkbar machte, ließen sich die Schüler/innen die Laune nicht verderben und hatten jede Menge Spaß.

Fotogalerie: Schitag 2. Klassen

1 | 2 | 3 | 4 | 5 >>