Nacht des Sports

 

Am 27. Jänner 2017 fand an unserer Schule die 1. Nacht des Sports statt.

25 Schüler/innen der unverbindlichen Übung Life Time Sports übernachteten dabei - mit ihren beiden Lehrern Sonja Leidler und Mario Kosik - in der Schule.

Zuerst standen ein Muskel- und Ausdauertraining mit Musik und ein „Ball über die Schnur“ Turnier am Programm.

Gestärkt durch einen gesunden Snack (Obst, Gemüse, Müsliriegel) ging es noch einmal im Turnsaal - mit Ballspielen nach Wahl der Schüler/innen - weiter.

Die Übernachtung auf den Matratzenlagern war dann das Highlight der Veranstaltung.

Es dauerte wirklich einige Zeit, bis alle müden Krieger/innen eingeschlafen waren … ;-)

Am nächsten Morgen erfolgte um 7.15 Uhr der Weckdienst, denn alle schliefen noch friedlich in ihren Schlafsäcken.

Nach der Räumung der Nachtquartiere stand ein gemeinsames, gesundes Frühstück am Programm.

Ein kurzes Spiel in der Turnhalle bildete den Abschluss der Veranstaltung, bevor alle Schüler/innen abgeholt wurden.

Gibt es heuer noch einmal eine Nacht des Sports?“ - Diese Frage ist wohl die beste Rückmeldung einer gelungenen Schulveranstaltung!