Zumba

 

Die Schülerinnen (1. bis 4. Klassen) der beiden Tanzgruppen der Musik-Mittelschule Dürnkrut waren begeistert, dass in einer der Tanzstunden „Zumba“ auf dem Programm stand.

Zumba kommt aus dem Spanischen und bedeutet "Bewegung und Spaß haben".

Dieses Workout verbindet lateinamerikanische Rhythmen und Aerobicelemente, die aus den Tänzen Salsa, Samba und Merengue kombiniert sind.

Die Schülerinnen und auch die beiden Lehrerinnen wurden von der ansteckenden Musik und den schwungvollen Schritten mitgerissen.

Demnächst möchten die Schülerinnen auch gerne „Piloxing“ (eine Verbindung von Elementen aus Tanz, Pilates und Boxen) ausprobieren.